Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

Am 20. Dezember feierte der Vorstand und das Team gemeinsam mit den Bewohnern Weihnachten. Die Küchencrew zauberte ein Drei-Gänge Menü mit Unterstützung der Hotelleitung und des Herbergsbüros her. Es gab eine Lachsvorspeise, gefolgt von Zweierleibraten mit Pommes Frites. Das reichliche Dessertbuffet wurden von Teammitgliedern bestückt. Zum ersten Mal seit langem nahmen auch zwei Flüchtlingsfamilien aus Irak und Syrien an den Feierlichkeiten teil. Zwischen den Gängen wurde eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen und Geschenke verteilt.

Die Weihnachtsfeier findet alljährlich mit Bewohnern, Vorstand und dem Herbergsteam statt. Traditionell offeriert die das Team Vorspeisen und Desserts „aus eigener Produktion“. Jeder Herbergsbewohner erhält ein Weihnachtsgeschenk, die an dieser Feier verteilt wird. Der Wunschzettel wird bereits Anfang Dezember ausgehängt. Herbergsbewohner, die nicht an der Feier teilnehmen können oder möchten, erhalten ihr Geschenk in den Tagen danach.